Mittwoch, 19. Oktober 2011

[REVIEW] LE Manhattan loves Liquid Metals

MANHATTAN LOVES LIQUID METALS ist ab dem 14. November für 8 Wochen im Handel erhältlich.

Nail Polish erhältlich in den Farben: Li-La_Laque, Melting Cobalt, Platin Lover, Metalix für ca. 4,-


Eyeshadow erhältlich in den Farben: Gold Fever, Heavy Purple, Robotears, Midnight Metal für ca. 6,50€


Eyeliner in den Farben: Ice Ice Baby und Night Fever für ca. 4,- €


Hmm, irgendwie reißt mich nix vom Hocker. Für das Geld bekomm ich fast ne Sleek Palette, von daher investier ich das Geld lieber in diese. 

 

Kommentare:

  1. da gebe ich dir recht....bin von den manhattan le's in der letzten zeit echt nicht angetan

    www.cessagoesbeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich weiß auch nicht. Als ich noch Teeny war, gabs für mich zu dem Zeitpunkt nichts besseres als Manhattan. Erschwinglich für ein Taschengeld-Portemonnaie und trotzdem gut. Aber inzwischen sind die Sachen ja fast so teuer wie Maybelline und Co.

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen =)
    Hier ein kleiner Award für deinen Blog:
    http://cherryray.blogspot.com/2011/10/mein-erster-blogaward.html
    Liebe Grüße
    Ray

    AntwortenLöschen
  4. Also ich werde mir die Lidschatten mal ansehen aber bisher gibts da für mich keinen Wow-Effekt. Hab aber noch gar nichts von der LE gehört?! Bin bei denen im Presseverteiler aber bekomme irgendwie nur jede 3. Meldung :-(

    Liebe Grüße
    Karmesin

    AntwortenLöschen
  5. Mir gehts auch ähnlich, aber KoKo hat wohl schon Sachen zugeschickt bekommen.

    AntwortenLöschen
  6. Die Sachen hauen mich auch nicht wirklich vom Hocker...wie du gesagt hast, da kauf ich mir lieber eine Sleek Palette ;D

    AntwortenLöschen
  7. wenn die kleinen paletten nicht so teuer wären fänd ich sie von den farben her aber echt schön

    ich habe noch nicht lange einen blog und würde mich sehr über einen besuch von die freuen

    AntwortenLöschen