Freitag, 23. September 2011

Swarovski Strähne

Ich hatte bei einigen YouTubern (knuffi2006, funnypilgrim, beautypeachiii) gesehen, dass ihnen der Shop Elegance-Hair einige Swarovski Strähnen zur Verfügung gestellt hat. Weil mir das ganze super gefallen hat, habe ich einfach auch mal angefragt, ob mir das ein oder andere Produkt zur Verfügung gestellt werden kann.
Kurze Zeit später bekam ich Antwort. Dass ich mir eine Strähne aussuchen dürfte, die mir dann zugeschickt werden würde.
Für alle, die nicht wissen, wie das mit den Strähnen funktioniert eben eine "Anleitung": 
Die Strähnen haben am oberen Ende ein Keratin Bonding, dass mit starker Hitze geschmolzen wird, und dann in die eigenen Haare gedreht wird. Um dieses Bonding zu schmelzen braucht man eine Art MiniGlätteisen, dass auch auf ca. 200 Grad erhitzt. 
Nun habe ich eine Strähne, aber keinen Connector, denn dieser wird den anfragenden Bloggern nicht zur Verfügung gestellt. Ein altes Glätteisen habe ich nicht, was ich dafür verwenden könnte. Und mein gutes möchte ich ungerne mit dem "Kleber" einsauen. 

So schön wie die positive Antwort war, ohne Connector (oder eben altes Glätteisen) kann man mit der Strähne nichts anfangen.
Das ganze soll nicht undankbar klingen, es ist einfach nur meine persönliche Meinung.

Die Strähne an sich passt übrigens super zu meiner eigenen Haarfarbe. Wenn ich also mal ein neues Glätteisen kaufe, werde ich mein altes zum Connector machen und die Strähne wirklich testen.
Was mich allerdings ein wenig an der Strähne stört ist, dass die Steine nur auf der oberen Hälfte der 60 cm verteilt sind. Das heißt die unteren 30 cm sind ganz normales Haar. Sieht irgendwie komisch aus. Stört mich jetzt nicht unbedingt, weil ich die Haare bald ja eh abschneide, und dann fällt es nicht mehr so auf, aber wenn man wirklich die vollen 60 cm braucht, weil die eigenen Haare so lang sind, sieht es merkwürdig aus.

Trotzdem ein Dankeschön an Elegance Hair, die mir die Strähne haben zukommen lassen.


Kommentare:

  1. na das is wirklich ein bisschen unglücklich das is ja wie wenn man nen becher mit eis bekommt aber ohne löffel^^

    http://cessagoesbeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Du könntest versuchen, backpapier zwischen Kleber und Glätteisen zu halten, so macht man das beim Lidschatten depotten ja auch, um das Glätteisen nicht eizusauen =)
    Allerdings wirst du da Hilfe brauchen, alleine stelle ich mir das unmöglich vor.

    Zu Elegance Hair: Ich finde das eine Frechheit, dass sie den Connector nicht mitschicken. Entweder sie behandeln jeden gleich, egal ob großen YTer oder kleinen Blogger oder sie weisen deine Anfrage zurück. Das Mittelding finde ich doof, was soll man jetzt bloß für ne Meinung dazu haben ?!

    ♥ LG Christina
    ♥ Bloggte zuletzt: Aufgebraucht = Nachgekauft?!
    ♥ www.lipgloss-cinderella.jimdo.com

    AntwortenLöschen